Nr. 48: Finanzkrise erinnert Kardinal an Aufstieg Hitlers

Finanzkrise erinnert Kardinal an Aufstieg Hitlers

Der Kölner Kardinal Meisner erinnert daran, dass eine ähnliche wie die derzeitige Wirtschaftskrise zur Machtergreifung Hitlers geführt hätte.

Was Meisner verschweigt: Hitler kam durch die “Katholische Wahl” an die Macht, mit Hilfe seines Freundes Eugenio Maria Giuseppe Giovanni Pacelli, päpstlicher Nuntius für das gesamte Deutsche Reich und späterer Nazi-Papst Pius XII. Siehe auch “Die heiligen Väter und ihre Paten”